Anstrich mal ganz anders!

Voller Einsatz in luftiger Höhe

Anstrich mal ganz anders!Es war ein ungewöhnlicher Auftrag für das Team von Malereibetrieb Andree Antosch und eine abwechslungsreiche Tätigkeit dazu. Ein bekannter Werbeflächenbetreiber vergab Herrn Antosch den Auftrag, neu vermietete Werbeuhren Hamburgs einen neuen Anstrich zu verpassen.

So wurden die Uhren abgeschliffen, behandelt und in den Farben der entsprechenden Marken von den Werbetreibenden Firmen frisch lackiert, um diese in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Mit viel Geschick seiner Malergesellen wurden in luftiger Höhe auf hohen Leitern die Werbeuhren mit neuer Farbe versehen. An manchen Plätzen riegelte sogar eine Absperrung für die Mitarbeiter von Malereibetrieb Andree Antosch den Verkehr und Fußgänger ab, um an die teilweise an stark frequentierten Straßen stehenden Uhren, heranzukommen.

Bei Ihrer nächsten Fahrt durch die Stadt, achten Sie doch einmal auf die frisch lackierten Werbeuhren in Hamburg.