Initative Ludwig-Erhard-Preis

Zu Besuch bei uns:
Dr. Moll von der Initiative Ludwig-Erhard-Preis und Frau Garbe
Das Streben nach höchster Qualität und kontinuierlicher Verbesserung würdigt und prämiert der Ludwig-Erhard-Preis. Um sich auf so einen großen Wettbewerb vorzubereiten, ist eine Menge Vorarbeit nötig. Insbesondere die Schnittstellen verschiedener Führungsprozesse bieten verbesserungswürdige Ansätze.
Das Ziel ist, zu den 9 Aspekten exzellenter Unternehmensführung Antworten zu geben:

1. Führung: Wie erarbeiten wir Vision und Mission und fördern deren erreichen?

2. Strategie: Welche Pläne, Prozesse und Ziele unterstützen die Mission und Vision?

3. Mitarbeiter: Wie wird das Potenzial unserer Mitarbeiter entwickelt und freigesetzt?

4. Ressourcen: Wie wird die Effektivität aller Prozesse unterstützt?

5. Dienstleistung: Wie werden Abläufe gestaltet und deren Wertschöpfung gesteigert?

6. Mitarbeiter: Was erreicht das Unternehmen für die Mitarbeiter?

7. Kunden: Wie werden unsere Kunden begeistert?

8. Gesellschaft:Welchen Betrag leisten wir für die Gesellschaft?

9. Unternehmensergebnis:  Werden geplante Ziele erreicht?

 

In unserem Meeting habe ich die 9 Aspekte unserer Unternehmensführung vorgestellt und einzelne Punkte erklärt.
Ergebnis: innerhalb der nächsten Monate finden wir in einem gemeinsamen Workshop Schwachstellen heraus. Das Ziel ist, eine gemeinsame Verbesserung zu erarbeiten und umzusetzen. Schritt für Schritt.
Der Traum ist unsere Teilnahme an dem Wettbewerb in Jahr 2018.
Mit lieben Grüßen aus Hamburg
Ihr Malermeister Andree Antosch