So werden Mitarbeitereinsätze geplant

Morgens 6.10 Uhr, Andreas Bannier plant Einsätze seiner Kollegen
Der Tag beginnt für einen Handwerker bekanntlich früh.
Um 6.15 Uhr wird der Computer gestartet.
Herr Bannier ist für die Einsatzplanung aller Mitarbeiter zuständig. Auf seinen Schreibtisch landen alle Aufträge, die entsprechend den Kundenwünschen oder entsprechend den Fähigkeiten unserer Akteure geplant werden.
Da verschickt Herr Bannier früh morgens Terminbestätigungen per Mail oder per Post an unsere Kunden. So erfährt jeder Kunde zwei Tage vor Auftragsabwicklung:
1. Die genaue Uhrzeit des Arbeitsbeginns
2. Name des erscheinenden Mitarbeiters
3. ein Bild unseres Mitarbeiters
So, es ist 7.15 Uhr. Jetzt zügig zur Baustelle, Herr Bannier wird bereits erwartet. So viel Einsatz ist mehr als vorbildlich!
Solche Mitarbeiter brauchen wir!!
Mit lieben Grüßen aus der Stresemannstraße
Ihr Malermeister Andree Antosch